Titelthema

Foto: Adam Jan Figel_stock.adobe.com

Zukunft. Kann die Politik es richten?

Zwischen Landwirtschaft und Gesellschaft, aber auch innerhalb der Landwirtschaft schwelen jede Menge ungelöste Konflikte. Alfons Balmann ist nicht überzeugt davon, dass die Politik allein willens und in der Lage ist, schlüssige Lösungen herbeizuführen

Jana Gäbert

Interview. Augenhöhe statt Bevormundung!

In der Agrargenossenschaft Trebbin in Brandenburg engagiert sich Jana Gäbert für mehr Biodiversität – und zwar nicht wegen, sondern eher trotz der Politik. Denn deren Vorgaben widersprechen nicht selten den Erfahrungen der Landwirte. Und hemmen damit, was sie eigentlich fördern wollen.

Foto: AlienCar_stock.adobe.com

Standpunkt. Ein Tanz um das Goldene Kalb

Möglichst viel Ökolandbau – in welches Wahl- oder Strategieprogramm man auch schaut! Unterstellt wird dabei, dieser erreiche die Ziele von der Ernährungssicherung bis zu Umwelt und Klima quasi »systembedingt«. Doch das stimmt einfach nicht. Eine konventionelle und gleichzeitig ökologischere Landwirtschaft könnte es noch besser.

Weiterlesen