Betriebszweig Schwein

Strategie. So lässt sich der Betrieb entwickeln

Wie sollen Schweinehalter künftig Leistungen verbessern und wachsen? Technischen Fortschritt gibt es kaum noch, im Gegenteil: Mit der Forderung nach mehr Tierwohl wird das bisher Erreichte sogar infrage gestellt. Was man tun kann, zeigt Arnold Krämer.

Foto: agrar-press

Genetik. Züchterisch das Tierwohl steigern

Viele für das Tierwohl relevante Merkmale wie Ebergeruch oder Ferkelverluste haben auch eine genetische Komponente. Durch gezielte Eberauswahl ließe sich also Einfluss nehmen. Die Ausweisung entsprechender Zuchtwerte ist allerdings noch die Ausnahme.

Foto: GFS

Tierwohl. Die ITW stellt sich neu auf

Neues Finanzierungsmodell, neue Kriterien, neue Vermarktung: Der von der Initiative Tierwohl (ITW) angekündigte Start einer weiteren dreijährigen Programmphase steht unter geänderten Vorzeichen.

Foto: agrar-press