Betriebszweig Milch

Färsen. Die Aufzucht kann noch besser werden

Das Jungvieh rückt immer mehr in den Fokus der Betriebe: Aus den Kälbern sollen möglichst leistungsfähige Milchkühe werden, und auch die Kosten gilt es im Blick zu behalten. Stefan Neumann legt den Fokus auf Gewicht und Lebensalter für den Wechsel zwischen den Aufzuchtphasen.

Foto: landpixel

Zucht. Augenmerk auf Fett und Eiweiß

Viele Bullen vererben zwar eine hohe Mengenleistung, aber ihre Töchter haben niedrige Milchinhaltsstoffe. Das widerspricht dem Tierschutz und verschenkt Geld. Wilfried Brade fordert ein intensives Umdenken in der Holsteinzucht.

Foto: Wiermans