PSP Pflanzenschutz-Praxis

Foto: Dicke

Getreideanbau. Das Ungraspotential ist enorm groß

In Wintergetreide wird die Unkrautbekämpfung in diesem Herbst anspruchsvoll, vor allem bei den Gräsern. Dominik Dicke zeigt, wie Sie ackerbaulich dagegen vorgehen und welche Herbizidstrategien helfen.

Eine Übersicht über konkrete Beispiele für Herbizidlösungen im Wintergetreide finden Sie hier. Und hier haben wir für Sie die Einteilung der Herbizide nach Wirkstoffgruppen verlinkt. 

Foto: Hanekamp

Brände. Erreger erkennen und richtig bekämpfen

Brandkrankheiten an Mais zeigen ähnliche Symptome, und man kann sie leicht verwechseln. Um ihnen vorzubeugen oder sie zu bekämpfen, ist aber eine sichere Diagnose im Feld nötig. Hendrik Hanekamp gibt einen Überblick.

Foto: Streit

Blattkrankheiten. Wie groß ist der Schaden?

Ab wann lohnt es sich, Blattkrankheiten in Mais zu bekämpfen? Sebastian Streit und Andreas von Tiedemann haben Schadensschwellen ermittelt.

Foto: landpixel

Saatgutbehandlung. Wie gut sind die Alternativen?

Landwirte interessieren sich zunehmend für eine elektronische oder biologische Saatgutbehandlung. Jannika Drechsel und Tim Birr stellen Versuchsergebnisse dazu bei Mais vor.

Prof. Dr. Andreas von Tiedemann

Umweltpolitik. Viele Mythen, zu wenig Fakten

Wenn Pflanzenschutzmittel verboten oder eingeschränkt werden, geht bei den Begründungen dafür oft einiges durcheinander. Wir haben mit Andreas von Tiedemann über das schwierige Verhältnis von Politik und Wissenschaft gesprochen.