PSP Pflanzenschutz-Praxis

Foto: Kuhlmann

Wasserschutz und Herbizide – so passt es

Wie lässt sich vermeiden, dass Herbizidwirkstoffe und ihre Metabolite in den Überwachungsmessstellen der Wasserversorger auftauchen? Ganz ohne wirksame Herbizide wird es im Maisanbau nicht gehen, aber bei der Kombination mit mechanischen Verfahren ist noch Luft nach oben, zeigt Josef Kuhlmann.

Foto: Schwind

Zuckerrüben. So dämmen Sie Virusinfektionen ein

Wie kommt man ohne die Neonikotinoide zurecht? Mareike Schwind zeigt, wie Sie auf Flächen mit und ohne Beize am besten vorgehen. So oder so: Zentraler Punkt ist die frühe Beobachtung der Blattläuse.

Foto: Kahl

Raps. »Behalten Sie die Nerven«

Die Palette an verfügbaren Insektiziden wird immer kleiner, auch der Wirkstoff Thiacloprid steht nicht mehr zur Verfügung. Die Bekämpfung der Schädlinge wird so anspruchsvoller. Wir haben Manuela Specht nach der Einschätzung der UFOP gefragt.

Foto: Klauk

Herbizid-Alternative. Unter Strom

Sowohl zur Krautabtötung von Kartoffeln als auch gegen Wurzelunkräuter sind Alternativen zu Herbiziden gefragt. Benjamin Klauk und Anja Löbmann untersuchen die Wirkungen und Nebenwirkungen eines elektrophysikalischen Verfahrens.

Foto: Schneider

Neophyten. Neue Unkrautarten breiten sich aus

Sind Wärme liebende Neophyten erst einmal dauerhaft eingeschleppt, kann die Not groß sein. Arnd Verschwele, Ulrike Sölter und Matthias Haase zeigen an drei Beispielen, dass ihre Bekämpfung gar nicht früh genug beginnen kann.