Betriebszweig Milch

Digitalisierung. Was brauche ich wirklich?

Gerade in Milchviehbetrieben werden unendlich viele Daten gesammelt. Doch genau hier liegt das Problem. Denn sie müssen betriebsindividuell richtig eingesetzt werden. Jan Harms erklärt, was sich künftig entwickelt und worauf Sie achten sollten.

Foto: Wiermans

Melktechnik. Was melkt am günstigsten?

Immer mehr Roboter sind in Milchviehbetrieben zu finden, auch um Personalkosten zu sparen. Betrachtet man die Melkkosten, liegen sie – zumindest in Großbetrieben – gleichauf mit herkömmlichen Melkständen. Jana Harms berichtet.

Foto: landpixel

Trockenheit. Rationen neu planen

Die Probleme der Dürre gehen immer noch weiter. Es fehlt an Gras- und Maissilage. Alternative Futtermittel werden gesucht, Rationen müssen völlig neu geplant werden. Denise Völker berichtet am Beispiel Schleswig-Holstein.

Foto: landpixel