08.11.2018

Konzentration auf das Wesentliche

Horsch. Alles perfekt zu machen, ist schön, kann aber auch etwas teurer sein und bei bestimmten Zielgruppen die Konkurrenzfähigkeit beeinträchtigen. So gelten die Leeb-Spritzen als Oberklasse – aber auch sie wollen gekauft werden. Deshalb gibt es jetzt eine im Vergleich mit der Leeb LT in Bezug auf...

Weiterlesen
02.11.2018

N-Sensoren: Auch eine Frage des Preises

Die Verfügbarkeit von Satellitenbildern übt offenbar enormen Druck auf die Hersteller von N-Sensoren aus. Sowohl AgriCon als auch Fritzmeier bieten neue Systeme an. Bei beiden ist das erste Argument der Preis.  Bisher 25.000 € für ein aktives Sensorsystem wollten erst einmal zurückverdient werden....

Weiterlesen
26.09.2018

Intelligentes Bremssystem

New Holland. Viele kennen das Problem: Nimmt man bei stufenlosen Traktoren die Fahrgeschwindigkeit mit dem Fahrhebel oder dem Fahrpedal zurück, verzögert das Getriebe den Traktor, nicht aber den Anhänger. Durch den bzw. die Anhänger wirken dann hohe Schubkräfte auf den Traktor ein, was zu...

Weiterlesen
26.09.2018

Feldhäcksler mit 12 Zylindern und über 1.000 PS

Krone. Gerade in Zeiten knappen Grundfutters kommt es auf eine gute Aufbereitung an. In diesem aktuell schwierigen Umfeld für Futterbaubetriebe erweitert Krone seine Feldhäcksler-Baureihe BiG X 680, 780, 880 um ein neues Modell: den BiG X 1180. Die Basis für das neue Flaggschiff von Krone ist ein...

Weiterlesen
31.08.2018

Datenverwaltung über Herstellergrenzen

NEXT Machine Management. AGCO, Krone, Kuhn, Lemken, Pöttinger, Rauch und das Agrarsoftware-Unternehmen FarmFacts (eine BayWa-Tochter) wollen 2019 gemeinsam eine herstellerunabhängige Lösung für ihre Maschinendatenverwaltung anbieten.

NEXT Machine Management soll dem Landwirt die einfache Einbindung...

Weiterlesen
31.08.2018

Neues für die Futterernte

Fendt. Die Festkammerpresse Rotana 130 F und die Press- und Wickelkombinationen Rotana 130 F Combi und Rotana 160 V Combi ersetzen und ergänzen bisherige Pressen von Fendt. Sie arbeiten laut Fendt mit einem Freilaufkettenrad, das sich komplett 360° drehen kann. Kommt es beim Pressvorgang zu einer...

Weiterlesen
31.08.2018

Viele neue Details – und ein Paukenschlag

Lemken. Auch in nicht-Agritechnica-Jahren geht die Geräteentwicklung weiter. Lemken stellte jetzt einen ganzen Strauß neuer Geräte und Kombinationen vor. Und verkündet eine Übernahme, die Zukunftspotential verspricht. 

Ein neuer Frontbehälter (Solitair 23) mit 1900 l Fassungsvermögen lässt sich ...

Weiterlesen
31.07.2018

Gülleverschlauchung mit dem Schleppschuhverteiler Snake

Fliegl. Der Fliegl Snake bietet Arbeitsbreiten von 9, 12 und 15 m und lässt sich schnell am Schlepper anbringen. Für den Transport kann der Fliegl Snake auf kompakte 2,60 m Breite und max. 3,80 m Höhe zusammengeklappt werden. Das hydraulische Zugrohr sorgt für eine optimale Führung des Schlauchs und...

Weiterlesen
31.07.2018

Messen Sie die Nährstoffe, wo und wann Sie wollen

Fliegl-Know-How kombiniert mit dem bewährten „Harvest Lab 3000 Sensor“ von John Deere: Die „Nutrient Measure Station“ misst die in dem Substrat enthaltenen Nährstoffe. Wer den Düngewert kennt, kann nicht nur die Ausbringmenge pro Hektar anpassen, sondern auch sicher zwischen abgebenden und...

Weiterlesen
30.07.2018

Schrittweise Automatisierung

CaseIH. In Zeiten von Digitalisierung und Automatisierung kann die „Hardware“ eines neuen Maschinenmodells schonmal die des Vorgängers sein. So wie bei der Mähdrescherbaureihe 250, mit der CaseIH 2019 die Vorgängerreihe 240 ablösen wird. Neu neben kleineren Weiterentwicklungen sind vor allem...

Weiterlesen
04.09.2017

Neu: Spritzen und Futtermischwagen

Kuhn. Für die französischen Hersteller ist die SIMA in Paris die wichtige Neuheitenplattform. Deshalb stellt Kuhn auf der Agritechnica in erster Linie Ergänzungen des Programmes oder der Geräte neu vor. Eine Auswahl:

  • Ein vier- bis sechsfurchiger Onland-Pflug ist für kompakte Traktoren mit 200 bis...
Weiterlesen
11.08.2017

Vier oder sechs Zylinder?

Deutz-Fahr. 6 steht bei Deutz nicht mehr automatisch für sechs Zylinder. Denn die 6er Serie, die voriges Jahr eingeführt wurde, hat im unteren Leistungsbereich vierzylindrige Alternativen bekommen. 156, 164 und 171 PS leisten die drei neuen Modelle. Sie bieten den vergrößerten Radstand und wie die...

Weiterlesen
02.08.2017

Teleskoplader bis zu 9 m Stapelhöhe

Kramer. Der Mittelständler erweitert sein Produktportfolio: Mit der Markteinführung der neuen Teleskoplader bietet das Unternehmen demnächst insgesamt neun Modelle zwischen 6 m und 9 m Stapelhöhe an, die mit vielen innovativen Details für professionelle landwirtschaftliche Betriebe ausgestattet...

Weiterlesen
10.07.2017

Strategische Allianz

John Deere und Kramer.  Die landwirtschaftlichen Rad- und Teleskoplader von Kramer sollen künftig über die John Deere Vertriebspartner unter dem Markennamen Kramer angeboten werden. John Deere beteiligt sich finanziell an der Kramer-Werke GmbH. Das Kartellamt muss noch zustimmen. Die Produktreihen...

Weiterlesen
10.07.2017

Neue Details

Lemken. Marketingleute sprechen gern von „neuer Generation“ einer Maschine, wenn die Techniker auch nur ein paar Details verbessert haben.  Lemken nennt die Überarbeitung seiner Anhängespritzen Primus und Albatros bescheiden ein „Update“. 

Bei der Primus wurden die Bedienelemente übersichtlicher...

Weiterlesen
06.07.2017

Bediensysteme im Fokus

Claas. Auf den ersten Blick präsentieren sich die bekannten Schlepper. Auf den zweiten stößt man dann doch auf eine Reihe von Details, mit denen die Maschinen der Reihen 500, 600 und 900 weiterentwickelt wurden.

Die 900er Reihe erhält ein neues Spitzenmodell mit einer Maximalleistung von 445 PS....

Weiterlesen
27.06.2017

Investition in Italien

John Deere. Ein in Deutschland ziemlich unbekanntes Familienunternehmen im italienischen Ravenna ist die jüngste Akquisition von John Deere. Mazotti produziert (seit 1987) selbstfahrende Pflanzenschutzspritzen. Die Chassis für solche Geräte liefert die Firma auch an Kverneland. John Deere will...

Weiterlesen
26.06.2017

Der Fahrer wird weiter entlastet

John Deere. Ein neuer Mähdrescher, der sich in seinen wesentlichen Bauteilen nicht vom alten unterscheidet, sondern »nur« im Grad der Automatisierung? Was John Deere jetzt mit der Baureihe S700 als Nachfolger der seit 2012 in Zweibrücken gebauten S600 anbietet, liegt im Trend der...

Weiterlesen
12.06.2017

Finnisches Feuerwerk

Valtra. Die Schlepperneuheiten, welche die Finnen 2017 nicht nur präsentieren, sondern auch ab dem Sommer produzieren, umfassen einen Leistungsbereich (maximal) zwischen 75 und 400 PS.  Doch spannender ist eigentlich etwas anderes... 

Valtras „Brot- und Butter-Schlepper“ ist die Serie A, gebaut in...

Weiterlesen
19.05.2017

Alles neu in Lauingen

Deutz-Fahr. Mitten in Zeiten schwacher Märkte ein neues Traktorenwerk auf die grüne Wiese zu stellen, das erfordert schon viel Zuversicht in die Marke. Geplant in Boomzeiten, produziert Deutz-Fahr seit Januar 2017 im – nach eigener Aussage – „modernsten Traktorenwerk Europas“ auf 4,2 ha überdachter...

Weiterlesen
10.04.2017

Ein Schmetterling für Rundballen

Fliegl. Silageballen sind sperrig. Sie zu transportieren, ist entsprechend umständlich. Das Ballentransportgerät Schmetterling von Fliegl ändert das. Es macht den Ballentransport nicht nur effizient und komfortabel, sondern auch sicher. Der neue Schmetterling aus dem Agro-Center ist in der Lage,...

Weiterlesen
07.04.2017

Schnell Motoren expandieren nach Übernahme durch Tschechische Tedom

Die Tedom-Gruppe, Marktführer für BHKW  in Tschechien,  hat im vergangenen Oktober die Schnell Motoren GmbH in Wangen übernommen. Schnell war in finanzielle Schwierigkeiten geraten und hatte im Juli 2016 einen Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Schnell ist ein Spezialist...

Weiterlesen
29.03.2017

Der frühe Vogel ...

Fendt. Schon Ende März haben die Marktoberdorfer erste Agritechnica-Neuheiten vorgestellt. Dazu zählen die neue Ausstattungsvariante PowerPlus beim 500er und 700er Vario, das ab Werk vollintegrierte Spurführungssystem beim 300er ProfiPlus und neue flachdichtende Hydraulikkupplungen. Diese Neuheiten...

Weiterlesen
09.03.2017

Groß und schnell

Kuhn. Mit einem 6 – 8 furchigen Monorad-Aufsatteldrehpflug und einem 7 – 10furchigen Aufsatteldrehpflug mit Fahrwerk erweitert der französische Hersteller sein Programm. Die Baureihe ist für Traktoren bis 490 PS geeignet. Das Modell mit Aufsattelfahrwerk ist das erste im Markt, dem der TÜV eine...

Weiterlesen
09.03.2017

Überarbeitet

New Holland. Herzstück der erneuerten Mittelklassereihe ist die neue T5-Serie mit fünf Modellen, die maximal 75 bis 114 PS leisten. Bei den großen Modellen liegt das zulässige Gesamtgewicht jetzt bei 6.500 kg. Verschiedene Getriebe sind erhältlich: Das 12x12 Synchro Shuttle-Getriebe ist das...

Weiterlesen
09.03.2017

Groß und klein

Valtra. Die vierte Generation seiner A-Serie versteht Valtra als „globalen Traktor“, wird sie doch sowohl in Finnland als auch in Brasilien gebaut. Ein breiter Leistungsbereich zwischen 75 und 130 PS wird mit sieben Modellen abgedeckt, die drei Chassisvarianten bei identischem Design beinhalten.
Neu...

Weiterlesen
09.03.2017

Neu gezeigt auf der SIMA

John Deere. Neuheit der beiden großen 6R-Modelle ist ein Multifunktions-Joystick. Außerdem stehen 11 programmierbare Bedienelemente zur Verfügung, um die Funktionen wie Zapfwelle, Kraftheber, Zusatzsteuergeräte, AutoTrac usw. zu bedienen. Die Fahrstrategie ermöglicht mit einer einfachen Handbewegung...

Weiterlesen
09.03.2017

Größter seiner Klasse

Lely. Der  Tigo MR 100 Profi von Lely ist ein neuer Ladewagen speziell für die Ernte großer Mengen von Heu bei gleichzeitiger Verringerung der Transportkosten und Erhaltung der Qualität des Ernteguts. Mit 50 m3 (nach DIN) bezeichnet ihn der Hersteller als größten Ladewagen seiner Klasse für die...

Weiterlesen
09.03.2017

Hohe Schnittqualität

Pöttinger. Schnittqualität wie beim Ladewagen verspricht der österreichische Hersteller mit seiner neuen Rundballenpresse Impress. Das Futter gelangt in einem optimalen Winkel in die Presskammer, das soll hohen Durchsatz und geringe Bröckelverluste bringen. Das Schneidwerk verspricht 36 mm...

Weiterlesen
09.03.2017

Aufgerundet

Massey-Ferguson. Mit dem 400 PS starken MF 8740 rundet MF sein Angebot an Hochleistungstraktoren nach oben ab und führt mit der „Datatronic 5“ ein neues Touchscreen-Bedienterminal mit werksseitig installiertem Precision-Farming-Paket ein.
Mit dem neuen Modell hat MF nun sechs Schlepper von 270-400 PS...

Weiterlesen
02.02.2017

Transport von Flüssigkeiten im Muldenkipper

Huesker. Gülle und Gärflüssigkeiten werden oftmals mit Zubringerfässern zu Feldrandcontainern oder Ausbringfahrzeugen transportiert, um eine reibungslose und schnelle Güllekette gewährleisten zu können. Diese werden jedoch meist nur saisonal benötigt. Mit dem neu entwickelten Flexcover Combi hat...

Weiterlesen
30.11.2016

Zwei Pflugbaureihen

Amazone. Mit der Übernahme des Pflugwerkes von Vogel & Noot hat Amazone jetzt ergänzend zu der bisherigen Baureihe Cayron fünf weitere Baureihen von Anbau-Drehpflügen im Programm. Cayros M sind drei- bis vierscharige Pflüge für Traktoren bis 120 PS. Cayros XM, XMS und XS  sind für Traktoren bis 140...

Weiterlesen
08.11.2016

Schonend und schlagkräftig

Claas. Bei der Maisernte zählen hohe Schlagkraft und eine schonende Pflanzenbehandlung für eine verlustarme Ernte. Genau darauf zielen die neuen Modelle der Claas-Maispflücker, Corio und Corio Conspeed ab. Sie sind zur Ernte 2017 in vier- bis zwölfreihiger Ausführung erhältlich und können mit...

Weiterlesen
08.11.2016

Schneller in der richtigen Spur

Claas. Mit dem System „Turn in“ stellt Claas eine neue Funktion als Erweiterung für die vorhandenen Parallelfahrsysteme vor, über die der Fahrer beim Wenden automatisch in die günstigste Spur geführt wird. Die Elektronik sucht sich dabei auf Knopfdruck selbst die nächste Fahrspur und passt die Wahl...

Weiterlesen
26.10.2016

Ballenhäcksler zum Einstreuen und Füttern

Kverneland. Der Ballenhäcksler Shredex kann zum Einstreuen oder auch zum Füttern eingesetzt werden. Die angebaute Version Shredex 852 mit einer 2 m3 großen Ballenkammer und wahlweise seitlichem oder Schwanenhalsauswurf wurde für den Einsatz mit Strohballen entwickelt. Ein zweiter Ballen kann auf der...

Weiterlesen
26.10.2016

Neue Futtermischwagenbaureihe

Kuhn. Die neue Baureihe der Futtermisch- und Verteilwagen von Kuhn besitzt nur eine Mischschnecke und zeichnet sich laut Hersteller durch eine neue Geometrie mit optimalem Verhältnis zwischen Gesamthöhe und Fassungsvermögen aus. Mit Behältervolumen von 9 bis 15 m3 eignen sich die Mischwagen für...

Weiterlesen
26.10.2016

Gülle separieren und trocknen

Big Dutchman. Beim Gülletrocknungsverfahren OptiSec wird die Gülle separiert und auf einen Bandtrockner gegeben. Nach Erreichen eines bestimmten Trockensubstanzgehalts, wird die Festphase per Versprühung auf dem Trocknungsband wieder mit der Flüssigphase vermischt. Dabei sind am Ende laut Hersteller...

Weiterlesen
26.10.2016

Intelligente Steuerung von Futtermischwagen

Sgariboldi. Die neu entwickelte Technologie INTELLITECHNOLOGY setzt sich aus drei Systemen zur Steuerung der selbstfahrenden Futtermischwagen von Sgariboldi zusammen: Die Kabine I-CAB 2.0 mit Bordcomputer und ergonomischer Bedien-Armlehne dient zur vollelektrischen Steuerung von Beladung und...

Weiterlesen
26.10.2016

Elektrischer Futtermischwagen

Siloking. Der SILOKING TruckLine 4.0 Compact 8 ist ein vollelektrisch angetriebener selbstfahrender Futtermischwagen. Er kann sowohl manuell durch einen Fahrer zum Mischen, Transportieren und Ausdosieren von Futter gesteuert werden als auch fahrerlos selbstständig über den Futtertisch fahren und...

Weiterlesen
30.09.2016

Neue Ausrichtung

NatGAS. Das EEG 2017 hilft Betreibern von Biogasanlagen durch eine Anschlussförderung. Mit der Aussicht auf weitere zehn Jahre lohnt die Umgestaltung für eine Zukunft jenseits des EEG. Damit können Biogasanlagen auf Spitzenstrombedarf und vollständige Wärmenutzung neu ausgerichtet werden. Wichtig:...

Weiterlesen
29.09.2016

Bodennah Gülle ausbringen

Fliegl. Der neue Schleppschuhverteiler „Skate“ ermöglicht eine pflanzenschonende Ablage der Gülle auf Grün- als auch auf Ackerland. Der bereits bekannte Schneckenverteiler sorgt mit kurzen Auslaufschläuchen für eine gleichmäßige Verteilung der Gülle; die Pflanzen bleiben sauber. Die geneigten...

Weiterlesen
28.09.2016

Neues Trocknungsverfahren

Fliegl. Die Gülle- und Trocknungsexperten von Fliegl haben mit dem RondoDry eine Anlage entwickelt, die in einem speziellen Verfahren separierter Gülle Wasser entzieht, sodass Lager- und Transportkapazitäten ökonomischer ausgeschöpft werden können. Als Resultat des Trocknungsprozesses liefert die...

Weiterlesen
22.08.2016

Neuer Antriebsstrang

Pöttinger. Mit einem neu konstruierter Antriebsstrang für ruhigeren Lau und somit längere Lebensdauer sowie eine  beidseitige hydraulische Anfahrsicherung ist die Mähkombination NOVACAT A 10 ausgerüstet. Sie kann in Front-/Heckkombination verwendet werden und ist durch einen Seitenverschub von 400...

Weiterlesen
22.08.2016

Flächenleistung!

Kuhn. Mit den klappbaren Kreiseleggen HR 6040 R und HR 8040 R mit 6 bzw. 8 m Arbeitsbreite) steuert Kuhn Flächenleistungen von bis zu 100 ha pro Tag an. die hydraulische Verstellung der Arbeitstiefe der Nivellierschiene von der Traktorkabine aus dient dazu, die Maschine einfach an unterschiedliche...

Weiterlesen
08.08.2016

Vollständig

Massey-Ferguson. Auf der letzten Agritechnica zuerst vorgestellt, kann MF nun seine „Globale Serie“ robuster und einfach handhabbarer Mehrzwecktraktoren vollständig anbieten. Die Reihe umfass sieben Modelle mit 75 bis 130 PS Motorleistung. Neu entwickelt wurde dafür u.a. die Kabine und das...

Weiterlesen
08.08.2016

Futterernte in Rot

Massey-Ferguson. Mit der Übernahme von Fella hat auch MF Zugang zu einem kompletten Futterernte-Programm, bestehend aus angebauten und gezogenen Mähwerken von 2 bis 9,3 m Arbeitsbreite, Heuwendern mit vier bis sechs Kreiseln und Ein- bis Vierkreiselschwadern. Die Maschinen sollen 2016 zunächst in...

Weiterlesen
25.07.2016

Neue Generation

Grimme. Ist das ein Bunkerroder oder eine Überlademaschine? Der neue zweireihige Variotron 270 von Grimme präsentiert sich mit einem 7 t fassenden Nonstop-Bunker, den man zum Patent angemeldet hat. Er nutze zu jeder Zeit die effektive Kapazität dank des umlaufenden Bunkerbandes und sei weitaus...

Weiterlesen
05.07.2016

Jetzt auch 4 m breit

Kuhn. Die ESPRO-Sämaschinen bekommen Zuwachs mit einem klappbaren, 4 m breiten Modell.  Es besteht aus zwei Reihen Bearbeitungsscheiben, gefolgt von einem Reifenpacker (900 mm Durchmesser der Räder mit versetzter Anordnung) sowie einer Säschiene mit präziser Bodenanpassung.

Weiterlesen
13.04.2016

Leistungsfähige Alternative

Pöttinger. Als schlagkräftige kostengünstige Alternative zu Vierkreisel-Schwadern präsentiert der österreichische Hersteller seinen neuen Mittenschwader TOP 962. Das untermauern eine Arbeitsbreite von 8,9 bis 9,6 m und ein großer Kreiseldurchmesser von 4,3 m. Angehängt ist das Gerät über einen...

Weiterlesen
13.04.2016

Schneller Wechsel der Ausbringmengen

John Deere. Die Pflanzenschutzspritze unabhängig von der Drehzahl des Schleppermotors steuern, das erlaubt eine neue Lösung für die großen anhängespritzen von John Deere. Dies erlaubt einem Wechsel der Ausbringmenge von minimaler zu maximaler Menge innerhalb von 3 Sekunden, nützlich am Vorgewende...

Weiterlesen
01.04.2016

Jetzt auch für die Landwirtschaft

Yokohama. Der nach eigenen Angaben siebtgrößte Reifenhersteller der Welt, Yokohama aus Japan, hatte bisher eine Lücke: die Landwirtschaft. Diese will er jetzt mit der Übernahme der Alliance Tyre Group (ATG) schließen. ATG, gegründet 1950 in Israel,  produziert Radial- und Diagonalreifen in Israel...

Weiterlesen
24.03.2016

Anbauspritze statt Selbstfahrer

Amazone. Anbauspritze, Fronttank, breites Gestänge – und fertig ist die Alternative sowohl zur auf kleineren oder unregelmäßig geformten Schlägen  „unbeweglichen“ und am Hang weniger spurstabilen Anhängespritze als auch zum teuren Selbstfahrer. Amazone kommt dieser Idee jetzt mit einem 30 m-Gestänge...

Weiterlesen
22.03.2016

Neue Motoren, neue Merkmale

New Holland.  Immer noch sind die Abgasvorschriften der wichtigste Anlass, überarbeitete Schlepperbaureihen einzuführen. So erfüllen die Modelle T5 und T6 von New Holland jetzt die Tier 4B-Norm.Die  T5-Reihe bringt nicht nur eine höhere Drehmomentleistnug des Motors, sondern auch  Verbesserungen...

Weiterlesen
16.02.2016

Neues für Kartoffeln und Möhren

Grimme. Die neue zweireihige Fräse GF 200 hat 75 oder 90 cm Reihenweite. Sie kann  auch als Vollfeldfräse mit 1,5 oder 1,8 Meter Breite ausgestattet werden und ist dannauch für den Frontanbau geeignet. Verstärkt wurde der Anbaurahmen, das Getriebe stammt aus den vierreihigen Modellen. Angeboten wird...

Weiterlesen
16.12.2015

Stabiler Umsatz

Claas konnte seinen Umsatz im aktuellen Geschäftsjahr mit gut 3,8 Mrd. € auf dem Niveau des Vorjahres halten. Ebenso das Ergebnis vor Steuern (158 Mio. € gegenüber 155 Mio. € im Vorjahr). Dass man damit in Harsewinkel mehr als zufrieden ist, ist verständlich. Denn in der Landtechnikbranche sind...

Weiterlesen
16.12.2015

Gute Zahlen und neuer Name

Same Deutz-Fahr.  Der Landtechnikhersteller mit Sitz im italienischen Treviglio vermeldet entgegen dem allgemeinen Trend eine Umsatzsteigerung von acht Prozent (1,3 Mrd. € gegenüber 1,2 Mrd. € im Vorjahr). „Das größte Wachstum erzielten wir außerhalb Europas, vor allem in der Türkei und in China“,...

Weiterlesen
16.12.2015

Jetzt auch 4 m breit

Claydon. Das britische Familienunternehmen stellte zur Agritechnica die Hybrid T4 mit vier Metern Arbeitsbreite vor. Die Maschine für Mulch- und Direktsaat, die 200 PS Schlepperleistung und damit 100 PS weniger als die vergleichbare 6 m breite Variante benötigt,  arbeitet mit 13 einzeln...

Weiterlesen
11.11.2015

Garantie für Gebrauchtfahrzeuge

Fendt. Dass ein Fullliner wie Fendt auf der Agritechnica viel zu präsentieren hat, das ist keine Frage. Eine Goldmedaille für das neue Reifenfüllsystem, der neue (aber noch nicht fertig entwickelte) Ladewagen, neue Datensysteme oder Weiterentwicklungen im Detail.  Weniger spektakulär kommt da eine...

Weiterlesen
11.11.2015

Stabile Zahlen

Pöttinger. Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen der Landtechnik präsentierte Pöttinger auf der Agritechnica für das abgelaufene Geschäftsjahr positive Zahlen. Mit 320 Mio. € Umsatz und einer im Unterschied zu anderen Firmen stabilen Mitarbeiterzahl war es ein Rekordjahr – betonte das...

Weiterlesen
03.09.2015

Aus Europa bis 300 PS

CaseIH. Mit zwei neuen Modellen aus St. Valentin tritt auch CaseIH in der Liga der in Europa gebauten Schlepper mit 300 PS Nennleistung ein. Bisher war da nur der schwere Magnum aus USA im Programm, beim Puma ist bei 270 PS Schluss. Dass der neue Optum mehr ist als eine Erweiterung des Puma nach...

Weiterlesen
28.08.2015

Neu konstruiert

Väderstad. Am Kern der Scheibensämaschine Spirit, den Säaggregaten,  haben die Schweden nichts geändert. Aber ab dem kommenden Herbst wird es eine völlig neue Rahmenkonstruktion mit einem zentralen Balken und vor allem einen neuen Sätank aus Kunststoff geben. Das Gebläse sitzt vorn im Saattank und...

Weiterlesen
28.08.2015

Abdrehen war gestern

Väderstad. Eigentlich sät man ja keine kg/ha, sondern Körner pro Quadratmeter. Mit dem Satgutsensor „SeedEye“ will Väderstad ab Herbst 2016 dem Landwirt ermöglichen, diese Größe direkt vom Schlepper aus einzustellen und zu kontrollieren. Die traditionelle Abdrehprobe gehört damit der Vergangenheit...

Weiterlesen
25.08.2015

Besser schneiden

Massey-Ferguson.  Die großen Quaderballenpressen von MF werden künftig mit einem Schneidsystem geliefert, das höheren Durchsatz, saubereren Schnitt und einfachere Wartung verbinden soll. Sein „Geheimnis“ sind aufsteckbare Schneidrotorfinger.

Weiterlesen
25.08.2015

Neuer Kompaktmähdrescher

Massey-Ferguson. Zur Ernte 2016 gibt es das „Economy-Mähdrescher“ genannte Modell MF 7340 Activa mit einem 176 PS-Vierzylinder-Motor, der mit hoher Leistungsdichte bereits in MF-Traktoren arbeitet. Er ersetzt das Modell 7240. Einen neuen (Sechszylinder-) Motor bekommt auch der bisherige 7244, dessen...

Weiterlesen
25.08.2015

Zünslerbekämpfung aus der Luft

geo-koncept. Zur automatischen Ausbringung von Schlupfwespengelegen hat geo-konzept zusammen mit Partnern eine Abwurfeinrichtung entwickelt. Dabei wird an einer Drohle (Hexacopter) ein Behältersystem mit Kugeln befestigt, in denen sich die Schlupfwespengelege befinden. Die Drohne fliegt automatisch...

Weiterlesen
23.07.2015

Neue Mähaufbereiter und Ballenpressen

John Deere. John Deere erweitert das Angebot an Premium-Mähaufbereitern und Ballenpressen mit der Einführung neuer Front- und Heckmähaufbereiter  sowie einer überarbeiteten Großpackenpresse. Die neue Schmetterlingskombination besteht aus einem Frontmähaufbereiter kombiniert mit 2 im Heck montierten...

Weiterlesen
23.07.2015

Erster zertifizierter ISOBUS-Pflug

Lemken. Der Pflugspezialist bietet erstmals eine Isobus-Pflugsteuerung an, die nach den Richtlinien der „AEF“ (Agricultural Industry Electronics Foundation) getestet wurde. Diese Zertifizierung gibt dem Anwender die Möglichkeit, seinen Pflug auch über das Isobus-fähige Terminal des Traktors...

Weiterlesen
23.07.2015

Neue Technik auf der Potato Europe

Grimme. Der Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnikhersteller Grimme präsentiert auf der Potato Europe am 2. und 3. September 2015 in Kain/Belgien eine Vielzahl an Neu- und Weiterentwicklungen. Die zweite Generation des 4-reihigen Varitron 470 ist mit einem 7 t fassenden Überladebunker ausgestattet....

Weiterlesen
01.07.2015

Neues für den Futterbau

Claas. In diesem Jahr läuft erstmals der Ladewagen Cargos 8000 in der Praxis. Für 2016 wird jetzt auch die Baureihe 9000 im oberen Leistungsbereich überarbeitet. Sie bekommt das für die kleinere Baureihe entwickelte Lade- und Schneidaggregat mit neuer Pickup und Doppelmessern, das die...

Weiterlesen
25.06.2015

Heute Kramer, morgen Liebherr

Claas. Seit 2005 biette Claas unter dem Namen „Scorpion“ Teleskoplader der PfullendorferFirma Kramer an. Der Name soll bleiben, die Geräte aber ab 2018 von Liebherr kommen. Service und Ersatzteilversorgung für die Kramer-Maschinen sollen sichergestellt sein.

Weiterlesen
23.06.2015

Zukunftsvision nachhaltige Landwirtschaft

New Holland. „Feeding the planet, Energy for Life“ – den Planeten ernähren, Energie für das Leben – so lautet das Motto der diesjährigen Expo in Mailand. New Holland ist als einziger Landmaschinenhersteller mit einem eigenen Pavillon vertreten. Dort präsentiert die Firma ihre Zukunftsvision einer...

Weiterlesen
23.06.2015

Deichselautomatik

Krone. Im Vorgewende wird es mit der Aushubhöhe der Pick-up häufig knapp. Eine Vorgewendesteuerung für Pick-up und Knickdeichsel  ermöglicht nun, bereits vor der Arbeit über das Bedienterminal eine obere und eine untere Positionen der Knickdeichsel festzulegen. Beim Ausheben der Pick-up werde, so...

Weiterlesen
21.05.2015

Mulchen unter schwierigen Bedingungen

Spearhead. Speziell für selten gepflegte Flächen mit Buschbewuchs, Steinen, kleineren Ästen oder Müll eignet sich der Multi Cut 430 – Mulcher. Drei direkt angetriebene Rotoren tragen je zwei Messer. Bei einer Arbeitsbreite von 4,30 m kann das Gerät mit Traktoren ab 85 PS gefahren werden.

Weiterlesen
12.05.2015

Druschverluste digital prüfen

Feiffer. Eine handliche Prüfschale in in Verbindung mit einer kostenlosen App bilden die neue Generation der Kornverlustmessung des Beratungsunternehmens. Ab Juni 2015 ist dieses Prüfsystem erhältlich.

Die Anzahl der Verlustkörner, so Dr. Andrea Feiffer, werde einfach und schnell an einer simplen...

Weiterlesen
27.04.2015

Jubiläumsfeier mit Hausmesse

Fliegl. Der weltweit größte Agraranhängerhersteller feierte Mitte April sein 40-jähriges Jubiläum mit einer Hausmesse. Auch für Journalisten und Händler öffnete Fliegl die Tore und präsentierte neben den Praxisvorführungen auch den seit 2013 bestehenden Firmensitz und das Werk in Mühldorf. In...

Weiterlesen
24.04.2015

Größer geht’s kaum noch

Dubex. Mit 16.500 l Fassinhalt nimmt die Maxtor II für sich in Anspruch, die größte gezogene Feldspritze Europas zu sein. Je nach Wasseraufwand bis zu 100 ha in einem „Rutsch“ und ohne Wasserwagen – das hilft vor allem Betrieben mit großen Hof-Feld-Entfernungen. Gestängebreiten bis 52 m sind möglich...

Weiterlesen
22.04.2015

Neue Universaldrillmaschinen

Kuhn. Ab dem kommenden Sommer sind zunächst zwei Modelle einer neuen Drillmaschinen-Reihe auf dem markt. Die ESPRO 3000 und 6000 lockert zunächst mit zwei Scheibenreihen den Boden. Es folgt ein Packer mit versetzt angeordneten großen Reifen (90 cm Durchmesser). Diese Konstruktion soll ein...

Weiterlesen
01.04.2015

Einheitliche Marke

Kongskilde. Markennamen wie Howard, Överum, Becker, JF, Nordsten – das war einmal. Der dänische Hersteller Kongskilde fasst sie jetzt unter  seinem Namen zusammen. Auch das Erscheiungsbild wechselt zu einem einheitlichen Rot. Für Unternehmenschef Ole Gade haben sich damit auch Spekulationen über die...

Weiterlesen
13.03.2015

Wieder mit eigenen Produkten

Lomma Sachsen. Nach zweimaliger Insolvenz wagt Lomma seit Mitte letzten Jahres den Neuanfang mit jetzt wieder 30 Mitarbeitern. Der alleinige Gesellschafter und Geschäftsführer Marc van Goey kommt aus Belgien und ist auch Inhaber von Gilles, einem anbieter von Technik für Zuckerrüben. Mit einer aus ...

Weiterlesen
11.03.2015

Nächste Generation

Case IH.  Neue Schlepper bedeutet immer noch vor allem neue Motoren, die den EU-Abgasvorschriften gerecht werden. Nun rüstet Case seine Puma-Reihe mit Sechszylindermotoren von Fiat aus, die die Stufe 4 final erfüllen. Sieben Modelle mit 150 bis 240 PS Nennleistung bietet die Palette. Ihre Kraft...

Weiterlesen
05.03.2015

Neue Walze für Strip Till Verfahren

Claydon. Die britische Firma Claydon erweitert für die kommende Saison ihr Maschinenprogramm. Ab sofort bietet das Unternehmen auch eine schwere Cambridge-Walze an, die speziell für das Claydon-Strip-Till-Verfahren optimiert wurde. Die neue Walze verfügt über eine Arbeitsbreite von 12,3 m bzw. 8,3...

Weiterlesen
03.03.2015

„Interaktiver Pflanzenbau“

Agricon. Aus Sicht der Firma Agricon steigt mit zunehmender Digitalisierung des Pflanzenbaus die Qualität der Beratung. Die Herausforderung liege darin, die Daten, welche mit modernen Mess- und Kommunikationstechniken gewonnen werden, mit den Erfahrungen der Landwirte und Berater vor Ort erfolgreich...

Weiterlesen
03.03.2015

Pflanzenschutz mit Höchstgeschwindigkeit

Challenger. Hohe Arbeitsgeschwindigkeiten beim Pflanzenschutz werden in Europa anscheinend immer beliebter. Darauf reagieren auch die Hersteller. Mit der neuen Selbstfahrspritze RoGator 600C von Challenger soll es möglich sein, mit bis zu 30 km/h übers Feld zu fahren und dabei ordentliche...

Weiterlesen
26.02.2015

Neue Reifen schonen den Boden

Bridgestone. Der Reifen „VT-TRACTOR“ ist das neue Flaggschiff des weltweit größten Herstellers von Reifen- und Gummierzeugnissen für den landwirtschaftlichen Bereich. Mit seiner VF-Konstruktion (“Very High Flexion”) und dem neuen Laufflächendesign kann der „VT-TRACTOR“ bei geringerem Reifendruck...

Weiterlesen
26.02.2015

Mechanisch Unkraut bekämpfen

Väderstad. Mit der sehr flach (bis 3 cm) arbeitenden „Cross Cutter Disc“ eignet sich die Carrier auch gut zur mechanischen Kontrolle z.B. von Ackerfuchsschwanz. Die schrägen Schneiden bearbeiten den Boden rechtwinklig zur Fahrtrichtung. Auf diese Weise wird ein „falsches Saatbett“ erzeugt. Die...

Weiterlesen
26.02.2015

Reifen mit Ährenabdruck

Michelin. Ist der „LifeBib“ eher ein Hingucker und Gesprächsanlass auf der Messe oder ein ernsthaftes neues Konzept? Er hinterlässt eine Ähre als Abdruck. Darüber hinaus sucht der französische Hersteller aber nach alternativen zum üblichen V-Konzept in Bezug auf Bodenkontakt oder Flexibilität der...

Weiterlesen
25.02.2015

Traktoren und Teleskoplader

Massey-Ferguson. Die SIMA in Paris ist nicht „die“ große Neuheitenbörse – dafür müssen Sie bis zur Agritechnica warten. Aber Weiterentwicklungen sind immer „drin“, so auch bei MF.

Die Traktoren-Baureihe 7700 löst ab dem kommenden Herbst die Reihe 7600 ab.  Sie umfasst neun Modelle mit einer...

Weiterlesen
23.02.2015

Neu zur SIMA

Pöttinger. Leichte Kreiseleggen hat der Hersteller aus Österreich als Neuheit nach Paris mitgebracht.  Die leichteste LION 103 Classic  mit einem besonders konstruierten Getriebe gibt es 2,5 und 3 m breit mit 8 bzw. 10 oder 12 Kreiseln für Schlepper bis 140 PS. LION 103 heißen die Geräte mit 3 m und...

Weiterlesen
10.02.2015

3 m mit Kreiselegge

Horsch. Als „3 m-Pronto“ gibt es angebaute Sämaschinen bei Horsch schon ein paar Jahre. Aber auf schweren Böden oder unter schwierigen Bedingungen findet diese Technik ihre Grenzen. Jetzt ist Horsch (auch im Interesse eines vollständigen Angebotes bei seinen Händlern) über einen weiteren „Schatten“...

Weiterlesen
09.02.2015

Pflanzenschutzspritzen weiterentwickelt

Kuhn.  3200 und 4100 l fassen die Tanks der Metris-2-Pflanzenschutzspritzen von Kuhn. Die angehängten Geräte mit Gestängebreiten von 21 bis 36 m wurden jetzt vor allem im hinblick auf die großen Gestängebreiten weiterentwickelt. Neu sind Einspülschleuse und ein vollautomatisches Rührwerk, das bei...

Weiterlesen
28.01.2015

Land- und Baumaschinen "studieren"

Neuer Studiengang. An  der Fachhochschule Köln gibt es ab dem Wintersemester 2015/16 einen neuen Bachelor-Studiengang: Maschinenbau – Mobile Arbeitsmaschinen. Darin werden die etablierte Studienrichtung der „Landmaschinentechnik“ durch „Bau- und Baustoffmaschinen“ ergänzt und die Berufsaussichten...

Weiterlesen
27.01.2015

Neuheiten im gesamten Produktprogramm

Amazone. Ergänzend zu den im Heft 2/2015 der DLG-Mitteilungen vorgestellten Neuheiten sind auf der SIMA Ende Februar in Frankreich weitere Neuerungen in den Bereichen Bodenbearbeitung, Aussaat, Düngung und Pflanzenschutz zu sehen.

Für den Düngerstreuer ZA-TS bietet Amazone jetzt alternativ zur...

Weiterlesen