Wieder mit eigenen Produkten

 

Lomma Sachsen. Nach zweimaliger Insolvenz wagt Lomma seit Mitte letzten Jahres den Neuanfang mit jetzt wieder 30 Mitarbeitern. Der alleinige Gesellschafter und Geschäftsführer Marc van Goey kommt aus Belgien und ist auch Inhaber von Gilles, einem anbieter von Technik für Zuckerrüben. Mit einer aus  Dreiseitenkippern und Gülleinjektoren bestehenden Produktpalette hat Lomma Sachsen vor allem Großbetriebe und Lohnunternehmer im Visier.