Nun auch mit Pasteurisierungsfunktion

 

Urban. Immer mehr Betriebe füttern ihren Kälbern pasteurisierte Vollmilch., um beispielsweise anfallende Übermilch sinnvoll zu nutzen. Deshalb bietet die Firma Urban nun ihr MilkShuttle wahlweise mit integrierten Pasteur an. Durch eine Kurzzeiterhitzung der Milch auf 63 °C werden Keime und Bakterien abgetötet, während alle wichtigen Nährstoffe erhalten bleiben. Eine leistungsfähige Heizung, eine effektive Kühlung und ein langsam drehendes Rührwerk sorgen für eine vollständige Umwälzung und Pasteurisierung der Milch ohne Schaumbildung. Das Urban MilkShuttle Pasteur ist durch die Kühlung im Zwischenboden so konzipiert,  dass es bereits kleine Mengen ab 10 l bei optimaler Energieeffizienz pasteurisieren und kühlen kann. Zudem sollen unzerstörbare Reifen das MilkShuttle kippsicher und geländegängig machen. Eine Anmischtabelle im Deckel erleichtert das Mischen der richtigen Tränkekonzentration. Der Vakuumdeckel erleichtert das Einfüllen der Milch aus Kannen und die Ausdosierpistole ermöglicht durch ein neues Rückschlagventil ein restefreies Entleeren des Schlauches. Optional erhältlich sind ein Kannenhalter und Scheinwerfer am Deichselkopf.