Neue Walze für Strip Till Verfahren

 

Claydon. Die britische Firma Claydon erweitert für die kommende Saison ihr Maschinenprogramm. Ab sofort bietet das Unternehmen auch eine schwere Cambridge-Walze an, die speziell für das Claydon-Strip-Till-Verfahren optimiert wurde. Die neue Walze verfügt über eine Arbeitsbreite von 12,3 m bzw. 8,3 und 8,6 m und hat ein Gesamtgewicht von 8,4 t. Das sind pro m Arbeitsbreite rund 682 kg. Sie ist fünffach geteilt und kann für den Transport auf 2, 43 m zusammengeklappt werden.