Milcherzeugungs-Check für einfaches Controlling

 

Möller-Agrarmarketing. Die Milcherzeuger bewegen sich nach Ablauf der Milchquote in einem freien Markt mit volatilen Milchpreisen. Umso wichtiger ist es, die Zahlen des eigenen Betriebs zu kennen. Mit dem Milcherzeugungs-Check von Möller Agrarmarketing berechnen Landwirte und Berater den betriebswirtschaftlichen Erfolg im praktischen Excel-Format. Eine Sensitivitätsanalyse zeigt, wie die Veränderung einzelner oder mehrerer Faktoren den wirtschaftlichen Erfolg eines Betriebs beeinflussen. Wenn sich beispielsweise die Zwischenkalbezeit um 5 Tage reduziert und die Grundfutterkosten um 5 % sinken, verbessert sich die direktkostenfreie Leistung bei 100 Kühen um über 5.000,- € pro Jahr! Neben Kuhzahl und Milchpreis sind Milchleistung, Fett- und Eiweißgehalt, Zwischenkalbezeit und Nutzungsdauer, Kraft und Grundfutterkosten sowie andere Kennzahlen individuell einstellbar.

Mehr Informationen und eine kostenfreie Testversion erhalten Sie hier.