Futterernte in Rot

 

Massey-Ferguson. Mit der Übernahme von Fella hat auch MF Zugang zu einem kompletten Futterernte-Programm, bestehend aus angebauten und gezogenen Mähwerken von 2 bis 9,3 m Arbeitsbreite, Heuwendern mit vier bis sechs Kreiseln und Ein- bis Vierkreiselschwadern. Die Maschinen sollen 2016 zunächst in England und Irland und dann schrittweise in anderen Ländern Europas Europa eingeführt werden.