Ballenhäcksler zum Einstreuen und Füttern

 

Kverneland. Der Ballenhäcksler Shredex kann zum Einstreuen oder auch zum Füttern eingesetzt werden. Die angebaute Version Shredex 852 mit einer 2 m3 großen Ballenkammer und wahlweise seitlichem oder Schwanenhalsauswurf wurde für den Einsatz mit Strohballen entwickelt. Ein zweiter Ballen kann auf der Heckklappe mitgeführt werden. Laut Hersteller zeichnet sich das Gerät durch den Dreipunkt-Anbau, seine Kompaktheit und die Kombination aus Fräßtrommel, Kamm und Schwungrad aus. Die drei Modelle der gezogenen Variante eignen sich sowohl für das Ausbringen von Stroh als auch für das Vorlegen von Silage. Sie verfügen über ein Zweistufen-Schaltgetriebe und sind mit einer langen Zugdeichsel und einer Weitwinkelgelenkwelle ausgestattet.