Leitlinie zum integrierten Pflanzenschutz

Durch schrumpfende Praxiserträge, zunehmende Restriktionen bei Pflanzenschutz und Düngung und Unsicherheiten in der EU-Biokraftstoffpolitik hat der Raps in den vergangenen Jahren ordentlich Federn gelassen. Inzwischen stabilisiert sich der Anbau wieder, und die Preise für Pflanzenöle erreichen bisher ungekannte Höhen. Eine neu aufgesetzte Leitlinie der UFOP zum integrierten Pflanzenschutz im Rapsanbau soll Berater und Praktiker bei der Umsetzung des Integrierten Pflanzenschutzes unterstützen. Darin finden Sie Tipps zur Umsetzung der 8 allgemeinen Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes gemäß des aktuellen EU-Pflanzenschutzrechts. Sie können die Leitlinie kostenfrei herunterladen unter: https://www.ufop.de/index.php/download_file/11316/

Foto: Daniela Kohler - stock.adobe.com